Kinderkonferenz


Hallo, wir sind die Mitglieder der OGS-Kinderkonferenz an der Heinrichsschule. Zu Beginn des Schuljahres werden in der OGS aus den 2. – 4. Klassen jeweils zwei Vertreter für die Konferenz gewählt. Wir haben jetzt also die Aufgabe, für die Wünsche und Vorschläge der anderen Kinder einzutreten. Darum gaben wir der Kinderkonferenz auch bei unserem ersten Treffen den Namen „Wunscherfüller“. Einmal im Monat treffen wir uns und reden über aktuelle Themen aus der OGS oder über Neuanschaffungen. Wir machen z.B.:

 

  • Vorschläge für neue AGs
  • erstellen einen Speiseplan
  • kontrollieren regelmäßig unseren „Wunschbriefkasten“, der in der Mensa hängt.

 

Wir können bestimmt nicht alle Wünsche erfüllen, aber wir arbeiten daran.