Menschenaffentag im Krefelder Zoo

 

 

 

Am Sonntag, den 20. August konnte man im Zoo vieles über Orang Utans, Gorillas und Schimpansen erfahren. Am Affenhaus gab es dazu einige spannende Aktionen.

 

Da durfte die Heinrichsschule natürlich nicht fehlen. Schließlich ist das Orang Utan-Baby Suria das Patenkind unserer Schule.

 

20 Kinder der Heinrichsschule waren mit ihren Eltern eingeladen, den Tag hier im Zoo zu verbringen.

 

Am Stand unserer Schule wurden Orang –Utan-Anhänger verkauft, die unsere Töpferkinder mit Fr. Rips angefertigt hatten. Auch die „Muggelsteine“  mit Fotos von Suria waren sehr begehrt und schnell verkauft.

 

Aber den meisten Spaß hatten kleine und große Besucher an der Überraschungsbox. Gegen eine kleine Spende durfte man in einer Kiste mit Papierstreifen nach kleinen Geschenken tasten.

 

Bei Aktionen an der Schule wurden bereits 277 € eingenommen und heute von den Kindern an den Zoodirektor Dr. Wolfgang Dreßen und seine Kollegin Petra Schwinn übergeben.

 

Aber der Kassensturz am Ende des Tages überraschte dann doch alle Helfer:

 

weitere 264 € für unser Patenkind Suria.